Meine Lektüre im Februar 2/2

Bei Carla Nord habe ich kürzlich eine Erstausgabe von Sabine Grubers „Stillbach oder Die Sehnsucht“ gefunden …

http://www.sabinegruber.at/img/bks/Stillbach_cover.jpg

http://www.sabinegruber.at/img/bks/Stillbach_cover.jpg

Alles schien von der Trauer infiziert zu sein.

Andererseits wurden Totenscheine zu Passierscheinen in fremde Wohnungsgebiete, damit musste man rechnen.

Wenn ich schreibe, […] bin ich analytisch und klug, im Leben laufe ich vor meinen eigenen Sätzen davon.

Sie war sein Zuhause gewesen, er hatte sich in ihrer Gegenwart nicht ständig neu einrichten müssen.

Schriftsteller haben eine Form gefunden, um das letzte Wort zu behalten.

aus Sabine Gruber, Stillbach oder Die Sehnsucht

2 Gedanken zu „Meine Lektüre im Februar 2/2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code